Montag, 19. Januar 2015

Christmas card with bells

Bei 52 Christmas Card Throwdown gibt es diese Woche wieder ein tolles Thema: Bells / Glocken.
Da ist mir eingefallen, dass ich in Holland bei einem tollen Ausflug mit drei lieben Stempelhünchen eine hübsche Stanze in Form von Glocken gekauft habe. Passend dazu hatte ich damals auch den Tannenzweig geshoppt. Die Stanzen müssten von Marianne Design sein, wenn mich mein Gedächnis nicht im Stich lässt.
Eigentlich kamen die guten Stücke kaum zum Einsatz. Doch nun sind sie auf dieser Karte zum Einsatz gekommen


Der hübsche Schriftzug ist aus einem SU Set.
Irgendwie macht das schon Spass, so ganz ohne Zeitdruck Weihnachtskarten zu basteln.
Wenn mir die Muse treu bleibt, habe ich doch tatsächlich am Ende vom Jahr 52 Weihnachtskarten...

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Kommentare:

  1. Du machst mir Angst ... jetzt hast du schon Weihnachtskarten für die nächste Saison und dann auch noch so eine schöne Karte ...
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. schönes Layout - danke, dass Du beim 52CCT mitgemacht hast

    AntwortenLöschen
  3. What beautiful bells - love your clean and simple style too - thanks for joining in this week at 52CCT - Jacqueline xx

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Evelyn,
    die Weihnachtskarte sieht toll aus.
    Ich weiß nicht wie lange es das forum nicht tut.... ich wollte dir aber schon gerne die Winter-Ketting Karte zu schicken. Kannst du mir deine Adresse per E-mail schicken... an bimarost@aol.com . Ich denke das die Karte nämlich länger unterwegs ist und ich möchte doch das du sie pünktlich hast....
    Dankeschön schon mal....
    Liebe Grüße
    Birgit (BiBa)

    AntwortenLöschen
  5. Such a lovely clean, simple card - I love the die cut bells - so pretty. Thanks so much for playing along with 52CCT this week!

    AntwortenLöschen
  6. c'est charmant Evelyn, très frais et élégant, merci de jouer avec nous chez 52CCT, biz

    AntwortenLöschen
  7. I like the CAS look of your card. Thanks for playing at 52 CCT
    Louise xx

    AntwortenLöschen