Dienstag, 27. Januar 2015

Calender Card

Bei der aktuellen Totally Tilda & Friends Challenge gibt es diese Woche das schöne Thema 'Easel, Stepper or Joy Fold Card.
Da für den Kartentausch bei den Stempelhühner noch eine Kalenderkarte auf meiner ToDo Liste stand habe ich die Gelegenheit und Inspration genutzt diese Karte zu basteln.


Da ich keine fertigen Kalender hatte, habe ich kurzerhand eien gebastelt. Die nette Tilda ist doch einfach perfekt, um auf das neue Jahr anzustoßen


Zur Coloration habe ich meine Copics verwendet. Und ein paar Blümchem mussten natürlich auch noch drauf. Ich habe das schlechte Wetter am Wochenende genutzt und habe meine Papierreste zu Blümchen und Blättern verarbeitet. Also wunder euch nicht, wenn ihr zukünftig viele Blümchen in verschiedenen Varianten auf meine Bastelarbeiten seht.


Leider ist das Hühnerforum noch immer offline. Ich hoffe, dass die Karte meinem Tauschhühnchen gefällt. Und so ohne Forum kriege ich schon so leichte Entzugserscheinungen...

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Sonntag, 25. Januar 2015

Christmas Card with Inlayed Dies

Gestern habe ich bei der 52 Christmas Card Throwdown die tolle Technik Inlayed Dies gefunden.
Ich fand diese Technik so klasse, dass ich das gleich ausprobieren musste.
Hier ist das Resultat

Mit dem Schriftzug und den Baumchen war das ein rechtes Gefitzel, damit das alles auch schön zusammen passt und das Papier keinen Schaden nimmt, aber das Ergebnis gefällt mir sehr gut.  Die Karte ist tatsächlich ganz flach und passt so problemlos in jeden Umschlag.


Die verwendeten Stanzen sind von SU und von Memory Box. Nach langem Suchen habe ich es endlich geschafft, mir die Stanze 'Fremont Pine Landscape' zuzulegen.

Ich denke, ich werde diese Technik noch öfters anwenden!

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Samstag, 24. Januar 2015

Socky Saturday - Criss Cross Socks

Heute habe ich wieder Socken für euch. Schöne dicke Wintersocken in einem hübschen verkreuzten Muster.

Das schöne an dieser Wolle ist, dass die Socke ratz fatz fertig sind und sooo schön warm sind.
Auch das Muster geht sehr schell und leicht von der Hand.


Und das Muster ist eigentlich perfekt für eine wunderschöne Spitze.



Das Muster werde ich auf jeden Fall demnächst noch mal verarbeiten - denn die Socken haben bereits den Besitzer gewechsel.

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Freitag, 23. Januar 2015

Winter fun with snowman

Heute habe ich wieder ein Winterkärtchen - heute morgen waren Wald und Wiesen wieder weiß eingezuckert und da hatte ich dann auch Lust eine Karte zum Thema "Winterfreuden" der Stempelgarten Challenge zu basteln


Diesmal habe ich es auch über das Herz gebracht, endlich mein lange gehütetes Winter Papier von BoBunny anzuscheiden. Kennt ihr das auch, dass ihr das Papier kauft und dann jahrelang nur streichelt (ja, es waren hier wirklich Jahre), weil ihr es nicht anschneiden wollt?

Der süße Schneemann mit dem Pipmatz auf dem Hut ist von Whiff of Joy, wie auch die nette Schneeflockengirlande.  "Schneemänner" ist übigens das aktuelle Thema von der Hanna and Friends Challenge.


Die Bäumchen sind von Magnolia, der Schiftzug aus einem CC Design Set. 

Viele Grüße und bis bald, 
Evelyn

 

Dienstag, 20. Januar 2015

Winter card

Letzte Woche um diese Uhrzeit habe angefangen an diesem Kärtchen zur werkeln. Denn da fand bei den Stempelhühnern das erste Blitzstempeln im neuen Jahr statt.


Wir haben eine tollen Sketch zu Vorgabe erhalten und die Zeitvorgabe von 90 Minuten. Ich muss schon sagen, dass 90 Minuten recht wenig Zeit sind, zumindest für mich, und ich dann ganz schön schwitzen musste. 


Aber ich finde, das Resultat ist dann doch recht hübsch geworden. Nun muss ich mir nur noch überlegen, wer dieses Kärtchen erhält, denn für die Vorratskiste ist sie ja eigentlich zu schade, oder ?

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Montag, 19. Januar 2015

Christmas card with bells

Bei 52 Christmas Card Throwdown gibt es diese Woche wieder ein tolles Thema: Bells / Glocken.
Da ist mir eingefallen, dass ich in Holland bei einem tollen Ausflug mit drei lieben Stempelhünchen eine hübsche Stanze in Form von Glocken gekauft habe. Passend dazu hatte ich damals auch den Tannenzweig geshoppt. Die Stanzen müssten von Marianne Design sein, wenn mich mein Gedächnis nicht im Stich lässt.
Eigentlich kamen die guten Stücke kaum zum Einsatz. Doch nun sind sie auf dieser Karte zum Einsatz gekommen


Der hübsche Schriftzug ist aus einem SU Set.
Irgendwie macht das schon Spass, so ganz ohne Zeitdruck Weihnachtskarten zu basteln.
Wenn mir die Muse treu bleibt, habe ich doch tatsächlich am Ende vom Jahr 52 Weihnachtskarten...

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Freitag, 16. Januar 2015

Shades of blue

Nein, nicht Shades of Grey sondern Shades of blue ist das aktuelle Thema bei 52 Christmas Card Throwdown.
Ich weiß, dass ich ein bisschen spät dran bin, aber ich habe heute noch ein passendes Kärtchen gewerkelt

Schließlich will ich ja mein Vorratskistchen schon gut befüllen, damit ich dieses Jahr auch viele Weihnachtskarten versenden kann. 


Ich muss schon zugeben, die Karte schaut recht einfach aus. Aber heute wollte es einfach nicht laufen. So viel Altpapier habe ich selten erzeugt. Schief geklebt, Knubbelchen vom Klebeband, Kelberkleckse vom Flüssigkleber....Irgendwie war heute nicht mein Tag.
Um so mehr freue ich mich, dass ich euch diese Karte zeigen kannu.

Achja, ich habe gerade gesehen, dass das liebe Design Team von dem 52 Chrstimas Card Throwdown doch tatsächlich meine Kärtchen zum Gewinner der Sketch Challenge gewählt hat - ach, ich freue mich ja so!


Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Montag, 12. Januar 2015

Birthday flowers

Ja, ich habe schon wieder eine Geburtstagskarte auf die Reise geschickt - und zwar wieder mit Blümchen. Aber diesmal ist es eine non-cute Karte in schönen Lilatönen.



Diesmal habe ich SU Stempel ausgestaubt - Das Set heißt Fast & Fabulous. Bevor es wieder einstaubt werde ich noch ein bisschen damit spielen...
Leider ist das Bild etwas dunkel geworden, aber ich hoffe dem Geburtstagskind gefällt die Karte.

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Sonntag, 11. Januar 2015

Birthday flowers

Das süße Igelchen habe ich schon eine ganze Weile in meinem Besitz. Bun hatte ich die passende Gelegenheit, das Motiv zu verarbeiten.  Ein liebes Stempelhuhn hat heute Geburtstag und mag die Penny Black Motive.


Also hat sich dieses Kärtchen mitte der Woche auf die Reise gemacht.
Eigentlich sollte ich meine Penny Black Stempel viel öfters benutzen...aber die neuen Stempelchen müssen ja auch eingeweiht werden.


Was meint ihr zu dem Kärtchen?

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Samstag, 10. Januar 2015

Socky Saturday - Wintersocks

Heute habe ich ganz einfache Socken.
Früher habe ich die musterbildende Sockenwolle geliebt...einfach drauf losstricken und das hübsche Muster kommt von alleine. Mittlerweile stricke ich sehr gerne Muster, da ist die Wolle leider nicht ganz geeignet. Aber so zu Abwechslung ist das schon klasse, einfach mal Socken glatt rechts zu stricken.






Und so habe ich mir schöne dicke Wintersocken gestrickt - aus 6-facher Regia Wolle. Das Muster finde ich sehr schön und nun habe ich auch warme Füße, da ich auch im Winter gerne barfuß rumspringe.
Bei der 6-fachen Wolle stricke ich sehr gerne eine Bumerangferse. Ich finde, die trägt nicht so sehr auf wie z.B. eine traditionelle Ferse mit Käppchen.

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn


Donnerstag, 8. Januar 2015

Inchie Birthday Card

Da diese Woche ein liebes Stempelhuehnchen Geburtstag hatte, musste eine Geburtstagskarte her.
Da dieses Hühnchen Inchies genaus mag wie ich, habe ich kurzerhand eine Geburtstags-Inchie-Karte gebastelt.

Dazu habe ich den tollen Mohn aus dem SU-Set Natur-nah gestempelt, coloriert und entsprechend klein geschnippelt.
Lessons learned: Zuerst schippeln, dann colorieren.
Denn mein erstes coloriertes Motiv ist natürlich in der Tonne gelanden, weil ich schräg geschnitten habe...
Aber ich finde, das Motiv kann sich durchaus auf Inchies zeigen lassen.


Ich denke, dass werde ich zukünftig noch öfters machen, ich finde den Effekt von den Kacheln echt schön.
Was meint ihr dazu?

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Mittwoch, 7. Januar 2015

Crafty card - Crochting snail

Heute möchte ich euch Kärtchen zeigen, mit dem ich ein ganz liebes Stempelhuhn überrascht habe. 
Die süße Schnecke habe ich bereits seit einer Weile in  meinem Besitz, aber nun hatte ich die passende Gelegenheit, eine Karte damit zu gestalten. 
Da das liebe Stempelhuhn Claudias Socken so sehr gefallen haben und sie selber gerne strickt, habe ich ihr das Strickmuster zusammengestellt und mit der Karte auf die Reise geschickt.


Leider habe ich noch keine Strickschnecke gefunden, aber ich denke, mit der Häkelschnecke konnte ich die Botschaft trotzdem schön transportieren.


Die verwendeten Stanzen sind von Magnolia, Ek Success und Stampin Up.


Ich hoffe euch gefällt die Karte - die Empfängerin hat sich auf jeden Fall darüber gefreut.

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Dienstag, 6. Januar 2015

Christmas / Winter birds

Ich habe ja schon seit einer Weile die süßen Vögelchen von Purple Onions hier zu Hause. Leider habe ich sie noch gar nicht verarbeitet.
Als ich den Sketch bei 52 Christmas Card Throwdown gesehen habe, hatte ich gleich Bilder im Kopf und musste diese Karte gestalten.


Angemalt habe ich die beiden Vögelchen mit C3, B91, E42 und einem orangen Filzstift.
Da ich keine Lust hatte, eine Maske zu basteln habe ich kurzerhand einfach einen Tannenzweig dazugemalt. Das habe ich SU Marker in den Farben Waldmoos und Kandiszucker und ein Pigma Mircon Stift verwendet. Als Schnee Ersatz habe ich Stickles in der Farbe crystal verwendet.
Der kleine Schriftzug ist aus einem Set von CC Design


Die kleine Pimpmatze sind aber auch zu süß. 
Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich eines meiner Embossing Folders entstaubt...Eigentlich verwende ich die guten Stücke viel zu selten.

Was meint ihr?

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn


Montag, 5. Januar 2015

Just thanks

Ja, eigentlich sollte man viel öfters mal Danke sagen.
Es gibt so viele liebe Menschen, die einem gutes Tun oder einfach für einen da sind.
Das möchte ich mit diesem Kärtchen tun.

Ich habe nun endlich mal die kleinen Filzteilchen, die ich nun schon eine ganze Weile horte und streichle mal verarbeitet.
So ist dieses Kärtchen entstanden.


Gestempelt habe ich mit meinem Lieblings-Braun Vintage Sepia

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Sonntag, 4. Januar 2015

Sunny vacation

Draussen ist gerade so ein richtiges Matsch-Wetter, grau, nass und traurig. Der ganze Schnee schmilzt dahin und die Reste davon sind nicht mehr wirklich anschaulich..
Wer wünscht sich da nicht, ein paar Tage in die Sonne zu fliegen und einfach die Sonne anzubeten.

Auch bei Kraftin Kimmie ist diese Woche das Thema: Vacation - und ich beneide die Dame ja schon, dass sie in den Urlaub startet... meine freien Tage sind morgen vorbei, aber ich kann ja noch meine restlichen Urlaubstage sinnvoll verplanen...

Nunja, inspririert von dem Sonnendefizit habe ich ein bisschen Farbe benötigt. So ist diese Side-Step-Karte entstanden.


Ich habe die Unterwasserwelt in mehreren Geschichten gearbeitet. Die verwendeten Stanzen sind von Magnolia. Das ist das schöne an den Stufen...so viel Platz zum Dekorieren. Ich denke ich muss mit dieser Kartenart einfach noch viel mehr machen, denn sie ist echt schnell und unkompliziert gemacht.


Hier noch ein Close-Up von der Dame. Ich mag die Kraftin Kimmie Stempel sehr, leider verwende ich sie viel zu selten. Ich habe die Dame in farbenfrohes Rot gekleidet, schaut irgendwie ein bisschen aus wie Frau Weihnachtsmann beim wohlverdienten Sonnenbad in der Karibik...


Wer die Farbkombi ausprobieren möchte
Gesicht: E13, E11, E00, W3
Sonnenbrille: R59, R46, W7, W3
Haare. E59, E46, E31, W7
Kleid, Socken, Haarband: R59, R46, W7
Gürtel, Sockenringel: W3, Blender + ein tupfen Silberlack
Sand: E42, W3


Viele Grüße und bis bald, 
Evelyn

Sock box and Card for Christmas

Ja, ich weiß, Weihnachten ist vorbei.
Aber ich möchte euch gerne noch zeigen, wie Claudias Socken auf die große Reise gegangen sind.

Damit meine Socken auch artgerecht verschenkt werden können, bastel ich meiste eine Socken Box dazu. Je nach Anlass wird diese dann entsprechend verziehrt.
Das das ja nun eine Weihnachtsgeschenk werden sollte, ist diese Box entstanden.


Die Stempelmotive und auch der nette Spruch sind aus einem Stampin Up Set.
Natürlich habe ich dazu auch ein passendes Kärtchen gestaltet.


Und auch eine Kleinigkeit zum Naschen dürfte nicht fehlen.


Ja, ich verwende die Lindor Kugeln sehr gerne als Deko - da hat man dann gleich was fürs Auge und was für den Gaumen.

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn



Samstag, 3. Januar 2015

Socky Saturday - Socks for Claudia

Wie ihr wahrscheinlich mitgekriegt habt, habe ich ein altes Hobby von mir wiederentdeckt - das Socken stricken bzw. Stricken allgemeint.
Das schöne an diesem Hobby ist, dass es relativ einfach zum mitnehmen ist. Einfach das UFO (UnFertiges Objekt) in eine Tasche stecken und schon kann man das mit auf Reisen nehmen.
Ich möchte euch nun samstags ein paar hübsche Socken vorstellen (mal schauen, wie viele das werden :-))

Claudia hat mir mal erzählt, dass sie die Socken von ihrer Oma so toll findet und diese auch entsprechend hütet.
Also habe ich beschlossen, ihr dieses Jahr zu Weihnachten 'Ersatzsocken' zu nadeln, damit die von der Oma geschohnt werden können.

Ich habe mich für ein relativ einfaches Wabenmuster entschieden, damit die hübsche handgefärbte Wolle auch entsprechend gut zu Geltung kommt. So sind diese Socken enstanden.


 Was meint ihr dazu?

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Freitag, 2. Januar 2015

First Christmas Card - Reindeer

Ja, ihr lest richtig, ich habe eine Weihnachtskarte gewerkelt - die erste dieses Jahr. Frau kann ja nie früh genug anfangen ...
Ich habe gestern auf meinem Bummel durch das WWW das Thema von der CAOTY Challenge gelesen - Rentier und bin dann gleich auf die Suche gegangen nach dem süßen Rentier von CC Design.


Der Kleine hat sich so schön in der Lichterkette verfangen.


Naja, solange draußen noch Schnee liegt habe ich meist keine Lust Frühlings- oder Sommerkarten zu basteln, also werden ihr wahrscheinlich noch das ein oder andere frostige Winterkärtchen oder auch Weihnachtskärtchen ertragen müssen.
Aber ich versuche, mich auch zu ein paar anderen Karten zu motivieren - die Geburtstagssaison fängt ja schliesslich auch bald an.

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Donnerstag, 1. Januar 2015

Happy New Year

Aller guten Dinge sind drei...
Hier kommt nun meine dritte Inchie Karte für die Neujahrs Wünsche.
Diesmal im Querformat...


Ich muss ja schon zugeben, dass ich die kleinen Glitzersteinchen heiß und innig liebe. Momentan müssen sie bei mir auf fast alle Karten drauf. 


Also ich kann mich nicht entscheiden, welches Kärtchen mir nun am besten gefällt.
Was meint ihr?

Viele Grüße und bis bald,
Evelyn

Happy New Year

Hier kommt nun meine zweite Variante der Neujahrs - Inchie Karte.



Diesmal sind es drei Inchies, im Hochformat

Viele Grüße
Evelyn

Happy New Year

Hallo zusammen,

ich wünsche euch allen ein gutes neues Jahr.
Da das mit dem guten Vorsätzen bei mir meist nicht funktioniert habe ich dieses Jahr lieber darauf verzichtet und mich dazu entschlossen, einfach Neujahrswünsche zu versenden...

Letzes Jahr habe ich mir eine Inchie Stanze zugelegt, da ich so von den kleinen Quadraten begeistert war.
Damit das gute Stück nicht einrostet habe ich damit meine Neujahrskarten gestaltet.
Hier kommt nun die erste, ganz einfach, aber mit einem glitzernden Glückskleeblatt


Einfach nur gestempelt, ausgestanzt, mit Abstandsklebeband beklebt und ein Steinchen drauf.

Viele Grüße,
Evelyn